SVE-Banner
Zum ersten Mal veranstaltete die Tischtennisabteilung des SV Eintracht Burgdorf am 04.12.2010 ein Familienduell als gemeinsamen Jahresabschluss für die Nachwuchsspieler und deren Eltern bzw. Angehörige. Jeweils ein aktiver Nachwuchsspieler trat dabei mit einem Familienangehörigen (Eltern, Geschwister, etc.) als Team gegen die anderen Familien an. Die Jugendlichen und die Erwachsenen haben jeweils getrennt gegeneinander gespielt. Im Anschluss wurde noch ein „gemischtes“ Doppel gespielt. 7 Teams gingen an den Start. In der Gesamtwertung sicherte sich Eduard und Adrian Hodel den ersten Platz. Der Sieg war eine hauchdünne Angelegenheit, denn die ersten drei Familienteams trennte jeweils nur ein Punkt. Alle Mannschaften erhielten zum Abschluss eine Urkunde. Da die Veranstaltung bei den Teams gut ankam, wird es sicher nicht das letzte Familienduell gewesen sein.

 

 

>> Fotos <<

>> Ergebnisse <<

 

Toogle Right