SVE-Banner

Was bedeutet „Platzreife”?

Die Platzreife kann man als „Führerschein”  des Golfsports bezeichnen. Die Platzreife vermittelt die wichtigsten Grundkenntnisse des Golfsports.
Im Vordergrund stehen das richtige Verhalten auf der Golfanlage, schnelles Spiel, Grundregeln und Sicherheit am Platz – neben einer qualifizierten golftechnischen Ausbildung.

 

Wozu berechtigt die Platzreife?

Die Platzreife berechtigt zum selbständigen Spielen auf Ihrem Kursplatz bis 1 Monat nach der Platzreifeprüfung und weiters auch auf öffentlichen Anlagen.

Toogle Right